Janes Onlineshop

Autor: Jürg Meier (Hrsg.)

Du fehlst ... Meine Gedanken in der Trauer

Ein persönliches und individuell zu gestaltendes (Tage-)Buch im Trauerjahr

Bischoff Medien
Umfang:
376 Seiten
Einband:
Hardcover, mit Leseband
Gewicht:
0,89
Format:
245 x 170 x 30
Markenname:
Bischoff Medien
Best.-Nr.:
352002
€19.90

Produktdetails

Wer einen geliebten Menschen – möglicherweise sogar unerwartet – verloren hat, dem ist häufig „der Boden unter den Füßen“ weggezogen. Er braucht seine Zeit, bis er sich wieder in der Welt zurechtfindet. In dieser Zeit der Suche und Neuorientierung nach dem Verlust möchte der Jahresbegleiter „Du fehlst …“ dem Trauernden helfen, liebevolle Erinnerungen an den Verstorbenen festzuhalten und der gemeinsamen Momente zu gedenken.

Jede Seite bietet einen Impuls für den Tag. Das kann ein Bibelvers oder ein Sinnspruch aus der Literatur sein. Das Buch enthält unter anderem Aussagen der Stammapostel R. Fehr und W. Leber sowie Texte von D. Bonhoeffer, T. Fontane, Papst Johannes XXIII., J. W. von Goethe u.v.a. Ergänzt wird jede Seite um den Jahresbibel-Leseplan. Daneben gibt es Raum für Notizen und Aufzeichnungen über den geliebten Menschen. Eintragungen zu den Kontakten im Laufe eines Tages (z.B. Telefonate, E-Mails, Briefe…) unterstützen den Trauernden in der Bewältigung seiner neuen Lebenssituation.

Mit diesem stillen Begleiter finden das Suchen, das Klagen und der Trost des Trauernden seinen Ausdruck im Geschriebenen – und Neues kann so wachsen. Auch als Geschenk geeignet, um einem Angehörigen oder Freund auf dem Weg aus der Trauer zu helfen.

Zum Herausgeber
Jürg Meier, Pfeffingen (Schweiz), ist Seelsorger im Kirchenbezirk Basel. Eine seiner Töchter kam als Kind durch einen Verkehrsunfall ums Leben. Im Jahr 2010 leitet er im Kirchenbezirk erstmals einen Trauerkreis; seit dem Jahr 2014 regelmäßig. Er ist promovierter Biologe, Titularprofessor an der Universität Basel und dort Lehrbeauftragter an der naturwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Seit 2001 ist er Inhaber einer Ausbildungs- und Beratungsfirma für Führungskräfte.

  • Menschen, die den Verlust eines geliebten Menschen betrauern
  • Menschen, denen es schwerfällt, einen Weg aus dem Tal der Trauer finden
  • Freunde oder Angehörige, die einem Trauernden mit dem Buch helfen möchten, sich wieder im Leben zurechtzufinden
  • Leiter/innen von Trauerkreisen
  • Amtsträger