IKT 2014 - Dokumentation und Musik

(DVD)

Doppel-DVD: Dokumentation und Musik-DVD zum IKT 2014

Erscheinungsjahr: 2014

Spielzeit: 294 Minuten, Doppel-DVD

Best.-Nr. 158395

Bischoff Verlag

Menge
Der Artikel ist verfügbar und sofort lieferbar. Gewicht: 0.11 kg

Die Doppel-DVD zum Internationalen Kirchentag 2014 in München besteht aus einer Dokumentations- und einer Musik-DVD. Letztere enthält einen bunten Blumenstrauß vieler musikalischer Beiträge: Liebhaber klassischer Musik kommen hier ebenso auf ihre Kosten, wie Kenner neuer geistlicher Literatur, Freunde der Gospelmusik, des Jazz oder des Rock/Pop. Die Dokumentation zeigt etwa 30 Veranstaltungen, Berichte, Ausschnitte oder Interviews sowie ein bislang unveröffentlichtes Interview mit Stammapostel Schneider.

Sie dürfen sich bei der Doppel-DVD zum Kirchentag auf einen bunten Blumenstrauß vieler musikalischer Beiträge freuen. Liebhaber klassischer Musik kommen hier ebenso auf ihre Kosten, wie Kenner neuer geistlicher Literatur, Freunde der Gospelmusik, des Jazz oder des Rock/Pop. Der Bogen spannt sich von Ausschnitten aus der Eröffnungsfeier, den mitreißenden Konzerten des Männerchores aus Südafrika, der Abschlussveranstaltung „In Your name“ bis hin zu Ausschnitten aus Aufführungen, die in kleinerem Rahmen stattfanden.

Der zweite Teil der Doppel-DVD dokumentiert drei großartige Veranstaltungstage: Aus den mehr als 250 Programmpunkten werden etwa 30 Veranstaltungen, Berichte, Ausschnitte oder Interviews gezeigt. Freude, Begeisterung und Internationalität tausender Teilnehmer vermitteln das „IKT-Gefühl“, das viele Besucher auf dem Olympiagelände genossen haben.

Zusätzlich ist ein bislang unveröffentlichtes Interview mit Stammapostel Schneider zu sehen, das unmittelbar nach dem Kirchentag gedreht wurde.

Eine detaillierte Auflistung der enthaltenen Beiträge finden Sie bei den Artikeldetails (s.o.).

Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der vielfältigen Beiträge eine Auswahl treffen mussten und nicht jeder Gesprächspartner oder Akteur gezeigt werden kann.

Trailer zum Film:

Höhepunkte des IKT 2014 - Inhaltsangaben/Titelfolge

Die Dokumentations-DVD

Hauptinhalte und Musikbeiträge am

  • Freitag, 6. Juni 2014
     Konzertquerschnitt Theatron
     Mitmachen! - Gebietskirchen und Aktionen
     Eröffnungsfeier
     Ausschnitte verschiedener Konzerte
     Songcontest „Show YOUR talent“
     DAVID-Oratorium
     Abendandachten
  • Samstag, 7. Juni 2014
     Morgenandachten
     Kindermusical „Aktion Arche“
     „INBEKI“ und „Faktor G“
     Podiumsdiskussion Katechismus
     Ausstellung „Meine Kirche“
     Podiumsgespräch mit dem Stammapostel
     Pater Anselm Grün
     Konzertquerschnitt Event-Arena
     Männerchor Südafrika
     Abendkonzert zum Pfingstkonzert
  • Sonntag, 8. Juni 2014
     Gottesdienst
     Stiftshütte
     offenes Singen
     Ausstellungen
     Abschlusskonzert „In Your name“
  • Extras
     Interview mit dem Stammapostel
     Hinter den Kulissen

Die Musik-DVD

  1. Eröffnungsfeier
    Olympiastadion, Freitag, 6. Juni 2014
     Fahnenträger-Einlauf
     Mama
     All is one
     Medley
  2. DAVID-Oratorium – „David – Sänger, König und Poet“
    Große Olympiahalle, Freitag, 6. Juni 2014
     Introduktion
     Sprecher (Introduktion)
     Lobe den Herrn, meine Seele
     Wirf dein Anliegen auf den Herrn
     Befiehl dem Herrn deine Wege
     Du bist meine Stärke
     In deine Hände befehle ich meinen Geist
     Finale
  3. Stugapella
    Event-Arena, Freitag, 6. Juni 2014
     Mann im Mond
  4. „Show YOUR talent“ – der Bischoff Medien Songcontest
    Eisstadion, Freitag, 6. Juni 2014
     Pour te plaire
     Engel
     Alles hat seine Zeit
     Grund zu leben
  5. Chorkonzert „Glaubensmomente II“
    Event-Arena, Samstag, 7. Juni 2014
     Schenk deinen Frieden
     O Friede, Gottes Friede
     Mein Liebstes fehlt mir sehr
  6. Kindermusical „Aktion Arche“
    Eisstadion, Samstag, 7. Juni 2014
     Alle Farben leuchten
     Wir bauen alle Tag für Tag
     Zwei und zwei
  7. „Mit Jesus unterwegs“ – ein Bühnenstück von und für Hörgeschädigte und Hörende
    Eisstadion, Samstag, 7. Juni 2014
     Das kriegen wir hin
     Herr, das Licht deiner Liebe leuchtet
  8. Russland mit Herz und Seele
    Event-Arena, Samstag, 7. Juni 2014
     Lass uns im Haus Gottes beten!
  9. Das unkomplette Streichquartett von Bach bis Bond (Auszüge)
    Eisstadion, Samstag, 7. Juni 2014
     Jesus bleibet meine Freude
     St. Anthonys Choral
     Land of Hope and Glory
     Cancan
  10. Veni Creator Spiritus
    Event-Arena, Samstag, 7. Juni 2014
     Schmückt das Fest mit Maien
  11. EJT-Bigband goes IKT 2014
    Theatron, Samstag, 7. Juni 2014
     Sehn wir uns wohl einmal wieder
  12. Gospelmesse „HE“
    Theatron, Samstag, 7. Juni 2014
     Lord have mercy
  13. Männerchor Südafrika (Kapstadt)
    Große Olympiahalle, Samstag, 7. Juni 2014
     Praise God ye nations
     If you ever needed the Lord
     Kalila Mangwana
     I am singing for my Lord
     The lights of home
     Ek is lief vir Jou
     Suikerbossie
     The future is in His hands
     Ikhaya lam
     Mama
  14. Abendkonzert zum Pfingstfest
    Olympiastadion, Samstag, 7. Juni 2014
     Der du von dem Himmel bist
     Violinkonzert g-Moll, op. 26, 2. Satz, Adagio
     Instrument of peace
     Die Allmacht
  15. Chill out – ein musikalischer Ausklang
    Theatron, Sonntag, 8. Juni 2014
     People get ready (Auszug)
     Come share the Lord
  16. Beethoven ist cool
    Theatron, Sonntag, 8. Juni 2014
     Das Konzert
  17. Abschlusskonzert: In Your name
    Große Olympiahalle, Sonntag, 8. Juni 2014
     Glory to God
     Amazing Grace
     This little light of mine
     Come to my Jesus (Auszug)
     O Happy Day
  • Jugendliche
  • Erwachsene jeden Alters
  • IKT-Teilnehmer
  • Gäste

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
schreibt: 31.10.2015
Echt "bombig" diese DVD.
Der ganze IKT in prägnanten Auszügen (Vorträge/Musik/Workshops/ Pfingst-GD/Begegnungen u.v.a.).
Richtig "Klasse" zum "Nacherleben" der Atmosphäre mit tausenden Besuchern.
Empfehlendswert!
schreibt: 14.10.2015
Hallo ich habe die DVD schon sehr lange. Leider bin ich von der Qualität der Aufnahmen sehr enttäuscht. Das liegt sicher an der Komprimierung.
schreibt: 13.03.2015
Die DVD kann garnicht wiedergeben was auf dem IKT zu erleben war, ich bin etwas entäuscht. Dafür sehr viel Eigenwerbung, dafür sollte man Geld zurück bekommen. Das von dem vielen Material nur 2 DVDs zustande kamen fand ich sehr sehr schade! Die EJT DVD ist viel umfangreicher.
schreibt: 10.03.2015
Ich kann auch nur sagen, dass der IKT etwas besonderes und in seiner ganzen Organisation etwas ganz tolles war. Aber wie hier schon mehrfach beschrieben, das Konzert war (Nicht von der Leistung der Darbietenden) einfach nur schrecklich. Wir sind eine ganze Weile nur aus Anstand sitzen gebliebn, dann hat es aber gereicht und wir sind nicht bis zum Ende geblieben. Wir haben es sehr bedauert. Es war auf jedenfall keine gelungende Einstimmung auf den Gottesdienst am Sonntag. Wer eben solche Musik mag, der geht nicht auf ein NAK-Konzert.

SCHADE - diese Zeit war verlorene Zeit.
schreibt: 24.12.2014
Sehr schöne und gelungene Zusammenstellung der Highlights des IKT.
Die perfekte Erinnerung an drei herausragende intensive Tage! Da kommt sofort wieder Gänsehaut-Feeling auf!
Warum aber fehlt bei den Aufnahmen des NAC Cape Männerchor ausgerechnet das geniale "Halleluja"?
Dafür einen Stern Abzug, sonst wirklich klasse!
schreibt: 22.12.2014
Habe mir die DVD angeschaut. Echt toll, wieder an dieses grandiose Event erinnert zu werden. Da bei der Fülle der Attraktionen nicht alles auf den DVD's gepasst hat, könnte der Verlag von den einzelnen Darbietungen z.B. Cape Town Mail Choir oder die Podiumsdiskussion mit dem Stammapostel Downloads für kleines Geld anbieten, da die Aufzeichnungen sowieso vorhanden sind. Somit hat jeder die Möglichkeit "sein Event" komplett zu bekommen.
schreibt: 26.10.2014
Danke Christel für deinen Kommentar,
ich und alle andern mit denen ich über das Konzert gesprochen habe, haben dies in gleicher weise emfunden wie Du.
Von einem ''NAK-Konzert'' erwarte ich etwas anderes. Für soein Konzert kann ich in die Oper oder eine andere Einrichtung gehen.
Aber wie gesagt, es lag nicht an den Musikern, die waren echt gut!!!

Ich freue mich auch auf die DVD und CD, ich hoffe es dauert nichtmehr solange :-)

Liebe Grüße aus Berlin
Daniel
schreibt: 27.06.2014
Liebe Geschwister,
wer den Verlag Bischoff kennt, der weiß auch, dass die DVD/CD's, die angeboten werden, vom Inhalt her und auch von der Musik, absolute Spitze sind.
Ich habe nahezu jede veröffentlichte DVD/CD des Verlags der letzten 20 Jahre und bin bis heute nie enttäuscht gewesen.
So werden auch die Aufzeichnungen vom IKT keinen enttäuschen, es wird sicherlich viel Interessantes neben Musik und Konzerten enthalten sein, auch was die Diskussionen, Workshops, Aufführungen, Kirchenstände, Pfingst-GD u.v.m. betrifft.
Ich freue mich auf die Veröffentlichungen durch DVD/CD's vom IKT und nun heißt es ganz einfach abwarten, bis Näheres zu den Inhalten bekannt wird.
Ich denke, alle Aufführenden, Aussteller und Organisatoren haben sich beim Zusammenstellen des Programms größte Mühe gegeben, den IKT für alle, ob nun "live" dabei oder zu Hause, zu einem bleibenden Glaubensfest zu machen.
Ein herzliches DANKE an den Verlag und die Teams, dieses IKT - Fest in Dokumentationen dauerhaft in Erinnerung zu halten (DVD/CD/UF-Spezial).
schreibt: 20.06.2014
Ich kann mich nur dem Kommentar von Rolf anschliessen!!

Ich freue mich auch schon darauf, hoffe jedoch dass die DVD nicht hauptsächlich das große Konzert im Olympiastadion beinhaltet,das, leider (als Einzigstes) nicht so toll war.
Manche bezeichneten das Konzert sogar als schrecklich.
Obwohl perfekt durchgeführt und sicher mit Glanzleistung gespielt, war es jedoch viel zu hochlassisch. die meisten haben nur aus Anstand "durchgehalten". Kinder und Jugendliche bekamen lange Gesichter (nicht nur die) oder sind rausgegangen. Die meisten haben bereut dorthin gegangen zu sein. Wen man auch darauf ansprach. Man "hielt halt durch".

Das Problem war, wie leider öfter schon bei NAK-Konzerten erlebt, einfach die Stückauswahl.
Nichts fürs Herz und endlose hochklassische Melodien und Anti-Melodien die nichts im Herz bewegten, sondern schwer erträglich waren..
Ich jedenfalls empfand es so und mit wem ich auch in diesen Tagen sprach, äußerte sich genauso, wenn nicht sogar drastischer.

Durchführung und Perfektion die Bestnote 1, die Musiker waren spitze, Musikauswahl "durchgefallen". (Ich spiele selbst mehrere Instrumente und bin musikalisch, aber die Stückauswahl war eine Tortur (Ich wünschte mir in der gesamten Zeit woanders zu sein) Man zollte den Menschen die das gespielt haben und so viel Arbeit auf sich genommen hatten schliesslich Applaus. Sie hatten alles gegeben und es verdient (und man war froh das es vorüber war (dafür konnten die Musiker jedoch nichts).

Es gab jedoch in diesen 3 Tagen derart viele andere, schöne und unter die Haut gehende musikalische Events und Highlights (man denken nur an das Angklung Konzert), selbst wenn das Publikum auch mal selbst sang, so dass ich hoffe, dass auf der DVD solche Hochgenüsse zu finden sein werden. Sieht man von dem großen Konzert im Olympiastadion ab, waren es 3 Tage in unablässiger Gottesfreude und ständiger Musik die Andacht, sowie Glauben und Freude am Werk förderte. Ein großartiges Erleben. Ich hoffe ich erlebe in meinem Leben noch einmal einen internationalen Kirchentag
- und werde mir die DVD auf jeden Fall kaufen!
Und das kann ich auch nur Jedem Anderen empfehlen! Ob er nun dort war, oder nicht.
Das Erleben war gewaltig. Der IKT 2014 war und bleibt unvergesslich!

Lieben Gruß aus Frankfurt,
Christel
schreibt: 10.06.2014
Ich freue mich schon jetzt auf eure Zusammenstellung aus über 300 Stunden Aufnahmen vom IKT2014.
Wünsche mir dass Ihr aus dem reichlichen Filmmaterial noch weitere DVDs / CDs erstellt.
An dieser Stelle ein ganz herzlicher Dank an die gesamte Filmcrew und alle Helfer für den geleisteten Einsatz.
Der IKT2014 war ein unbeschreiblich schönes Erleben mit vielen Begegnungen und bleibenden Erinnerungen.
Die DVD wird dazu beitragen, dass das erlebte nicht verblassen wird :)

Pluspunkte

  • 2-teilig: Dokumentation und Musik-DVD
  • Querschnitt verschiedener Musikbeiträge und Interpreten spiegelt die musikalische Vielfalt des IKT wider
  • vereint unterschiedlichste Stilrichtungen: Klassik, Kirchenmusik, Gospel, Jazz und Pop
  • schwungvolle, mitreißende Beiträge wechseln mit ruhigen und besinnlichen Klängen
  • hält das Großereignis in lebendiger Erinnerung
  • enthält ein bislang unveröffentlichtes Interview mit Stammapostel Jean-Luc Schneider
  • Gesamtspielzeit rund 5 Stunden

 Empfehlungen zu diesem Artikel

 Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: