Monika Tworuschka, Udo Tworuschka, Guido Wandrey (Illustr.)

Die Weltreligionen Kindern erklärt

Judentum, Christentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus in einfacher und kindgerechter Sprache erklärt

ab 8 Jahren

148 Seiten, Hardcover

17 x 22 cm (B x H)

Best.-Nr. 640004

Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh

Sonstiges

Menge
Der Artikel ist verfügbar und sofort lieferbar. Gewicht: 0.746 kg

Judentum, Christentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus – Monika und Udo Tworuschka erklären in einfacher und kindgerechter Sprache die großen Religionen: Glaubensinhalte, Religionsstifter, heilige Bücher, heilige Stätten sowie wichtige Feste und Bräuche lernen Kinder und interessierte Erwachsene kennen.

Leseprobe

Der Vorläuferband wurde 2002 mit dem italienischen Friedenspreis »Premio Satyagraha« ausgezeichnet. Diese aktualisierte, um das Thema „Flüchtlinge“ ergänzte und neu gestaltete Ausgabe mit den Wimmelbildern und Zeichnungen des Illustrators Guido Wandrey bringt die Vielfalt der Religionen noch besser zum Ausdruck.

Die jungen Leserinnen und Leser erfahren, dass es nicht das Judentum, den Islam und den Buddhismus gibt, sondern eine Fülle religiöser Erscheinungsformen innerhalb derselben Religionstradition je nach Herkunftsland, Richtung und Auslegung. Darüber hinaus werden auch schwierige und außergewöhnliche Themen kindgemäß angesprochen, wie etwa Religion und Gewalt, Religion und Tierschutz, Religion und Sport, Religion und Behinderung.

Hinweis
Die Darstellung des Christentums erfolgt aus allgemeiner, überkonfessioneller Sicht. So werden Elemente vorgestellt, die in der Neuapostolischen Kirche nicht geläufig sind (z.B. Taufbecken, Kanzel, …). Ungeachtet dessen eignet sich das Buch hervorragend, um Kindern Unterschiede und Gemeinsamkeiten der großen Weltreligionen aufzuzeigen.

Zu den Autoren
Monika Tworuschka, geboren 1951, ist freie Autorin und Islam-, Religions- und Politikwissenschaftlerin. Sie lebt in Bad Münstereifel und ist mit dem Religionswissenschaftler Udo Tworuschka verheiratet, mit dem sie zusammen den italienischen Friedenspreis „Premio Satyagraha“ erhielt.
Udo Tworuschka, geboren 1949, studierte Vergleichende Religionswissenschaft, Evangelische Theologie, Anglistik, Pädagogik und Philosophie an der Universität Bonn. Nach 20 Jahren religionspädagogischer Tätigkeit an der Universität zu Köln war er von 1993 bis zu seiner Emeritierung 2011 Inhaber des Lehrstuhls für Religionswissenschaft an der Theologischen Fakultät der Universität Jena.

Zum Illustrator
Guido Wandrey wurde in Hannover geboren. Nach dem Grafik-Design Studium begann er als freier Illustrator zu arbeiten und verlegte 1997 den Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf das Illustrieren von Kinderbüchern. Seitdem erscheinen unter seinem Namen zahlreiche, erfolgreiche Bilderbücher. Vor allem seine Wimmelbilderbücher erfreuen sich großer Beliebtheit.

  • Kinder ab 8 Jahren
  • Familien
  • Großeltern
  • Lehrkräfte

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Pluspunkte

  • die großen Religionen in einfacher und kindgerechter Sprache anschaulich erklärt
  • mit Wimmelbildern und Zeichnungen

 Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: